Panorama

 

Bestattung in Würde. Die Exhumierung von Skeletten deutscher Kriegsgefangener in Thorn-Glinki (Piotr Olecki)

(4/2017, S. 8-11)

 

Das »Merkel-Haus« in Elbing

(Lech Słodownik) (3/2017, S. 8f.)

 

Alexander Kleinschrodt:

Modellhaft und doch auch einzigartig
[Welterbestätten an Weichsel und Nogat]

(2/2017, S. 7-10)

 

Tilman Asmus Fischer:

Westpreußen – ein Land der Reformation.
Eine Spurensuche entlang reformations­geschichtlicher
Erinnerungsorte
(1/2017, S. 8)

 

Alexandrów Kujawski — Renaissance eines polnischen Bahnhofs mit deutsch-­russischer Geschichte

(Piotr Olecki/DW) (12/2016, S. 7f.)

 

Roland Borchers:

Polnische Erinnerungskultur im Wandel. Denkmäler
für die Opfer von NS-Gewaltverbrechen des Jahres 1939
in Westpreußen
(11/2016, S. 7ff.)

 

Magdalena Lemańczyk:

Sport – Natur – Wellness – Kultur. Der Tourismus in der Region der Danziger Bucht (9/2016, S. 9-12)

 

Alexander Kleinschrodt:

Die Schaubühne als wandelbare Gestalt [zum Danziger Shakespeare-Theater von Renato Rizzi] (8/2016, S. 12-15)

 

Joanna Szkolnicka:

Die „Galeria EL“ – Vom Gotteshaus zum Kunsttempel (7/2016, S. 8f.)

 

Wojciech Zawadzki:

Der Heilige Nikolaus – Der Schutzpatron der Stadt Elbing (6/2016, S. 8f.)

 

Mit dem Segen des Hochmeister.
Rückkehr der Schutzpatronin nach mehr als 70 Jahren
, (Bodo Rückert/DW) (5/2016, S. 10ff.)

 

Hans-Jürgen Schuch:

Die Elbinger Innenstadt heute. Uralter Stadtplan – Neue Hauser – Unbebaute Grundstücke (4/2016, S. 8f.)

 

weniger …

 

Notizen aus …

 

Regelmäßig berichten Korrespondentinnen und Korrespondenten aus der Dreistadt und den größeren Städten – neben Danzig, Zoppot und Gdingen werden dabei Elbing, Marienburg, Graudenz, Thorn und Bromberg berücksichtigt. Die „Notizen“ informieren somit in bunter Folge und breit gestreut über aktuelle Vorgänge in der Region.

 

Der Beitrag aus der aktuellen Ausgabe findet sich hier.

 

 

Kultur-informationen aus dem „Land am Meer“

 

Parallel zu den „Notizen“ werden unter dieser Rubrik in origineller Auswahl und Mischung Informationen aus dem Kulturleben der Region gebündelt.

 

Der Beitrag aus der aktuellen Ausgabe findet sich hier.